Posts tagged ‘yun’

 

Arduino Zero

Arduino Zero

Das Arduino-Team hat den Arduino Zero vorgestellt. Auf Twitter wurde der Zero wie folgt beschrieben: „Der Zero ist zum Due, was der Uno zum Mega.“

Im Klartext: Es handelt sich um ein 3,3V-Board im Standard-Format und es ist reichlich Leistung/RAM/Flash (im Vergleich zu UNO & Co.) verfügbar.

Produktbeschreibung (engl.)

Ab wann der Zero verfügbar sein soll, wurde nicht bekannt gegeben. In der Vergangenheit hat es zwischen 2 und 6 Monaten gedauert, bis neue Arduino Produkte in nennenswerten Stückzahlen verfügbar waren. Auch der Preis ist noch unbekannt (Stand vom 16.05.2014). Wir sind dran.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, kannst Du uns auf Twitter folgen (@agile_hardware) oder unseren Newsletter abbonieren.

Uno, Due, Tre – Der Arduino Tre

Uno, Due, Tre – Der Arduino Tre

Im Frühjahr 2014 kommt schon der nächste Meilenstein der Arduino-Geschichte: Der Arduino Tre.
Gemeinsam mit TI entwickelt, bietet dieser Arduino eine Rechenleistung, die um zwei Größenordnungen über der des derzeitigen Standards (UNO) liegt. Wie der YUN ist auch der TRE ein Hybrid aus Leonardo-kompatiblem Teil und einer neuen Linux-Seite. Beide Seiten kommunizieren über eine Bridge, wie ja schon vom YUN bekannt.
Netzwerkkarte, Stereo-Audio, HDMI und noch vieles mehr machen den Tre für viele Anwendungen interessant, für die es bisher keine Arduino-Lösung gab. Ja, der Tre ist der erste Arduino mit Monitoranschluss. 🙂

Details zum Arduino Tre

Arduino YUN und Arduino Robot

Arduino YUN und Arduino Robot

Lange haben wir sie erwartet, jetzt sind sie endlich eingetroffen:

Arduino YUN: Der erste Arduino mit einem embedded Linux. Ideal fuer Projekte mit etwas komplexeren Netzwerk-Protokollen.

Arduino Robot: Der erste Arduino mit Raedern. Ideal als Weihnachtsgeschenk für kleine und große Tüftler.

Arduino OpenSpace Dresden (07.09.2013)

Arduino OpenSpace Dresden (07.09.2013)

Der nun schon 4. Dresdner OpenSpace rund um Arduino, Microcontroller allgemein, um LEDs und Roboter findet am ersten Samstag nach den Ferien statt.

Wann:

07.09.2013 von 10:00 bis ca. 17:00 Uhr

Wo:

CoFab
Pohlandstrasse 19
01309 Dresden

Wie:

Bei einem OpenSpace bestimmen die Teilnehmer, was konkret stattfindet und gestalten aktiv mit. Es gibt kein vorher definiertes Programm.

Zu Beginn stellt man sich kurz vor. Anschliessend bieten die Teilnehmer Themen an, die sie dann auch moderieren. Es kann sein, dass sie das Thema als Vortrag machen, oder sie haben noch keine Ahnung vom jeweiligen Thema und wollen sich einfach mal mit anderen dazu austauschen. Alles ist möglich.

Wir (konkret: Steffen) werden z.B. folgende Themen anbieten:

  • Arduino für Einsteiger
  • Algorithmen für ein animiertes Hexagon
  • Arduino YUN und Arduino Robot (falls wir dann schon Muster-Exemplare da haben)

Wenn Du ein Projekt von Dir zeigen willst, bring es also einfach mit. 😉 Wenn Du nichts mitbringst, auch ok.

Wenn Du für eine Präsentation mit Notebook machen möchtest, wir haben ein FULL-HD Display mit VGA- und HDMI-Kabeln. Dort kannst Du Dein Notebook anschliessen. Mac-Adapter sollte jeder selbst mitbringen. Falls Du WLAN brauchst, bitte bring Deinen Ausweis mit.

Wer:

Die Teilnehmer sind alle an Arduino und Microcontrollern interessiert, ist ja klar. Aber dann geht die Schere doch sehr weit auseinander. Sie reicht von Einsteigern, die sich erstmal informieren wollen, bis hin zu Profis, die tagtäglich eigene Schaltungen entwerfen und bauen. Es ist für jeden etwas dabei.

Ablauf:

  • ab 9:30 – Ankunft der Teilnehmer
  • 10:00 – 11:00 Session-Planung
  • 11:00 – 17:00 Sessions (inkl. Mittagspause)

Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird jedoch um Anmeldung (Nachtrag: Link entfernt. Anmeldung nicht mehr möglich) gebeten. Es werden belegte Brötchen und alkoholfreie Getränke angeboten, solange der Vorrat reicht.

Akuelle Informationen (und Infos zu den zukünftigen Veranstaltungen) bekommst Du über folgende Kanäle:

Impressionen (Bilder vergangener Veranstaltungen)

arduino_openspace_dresden_xmega_session arduino_openspace_dresden_led_studien arduino_openspace_dresden_led_cube_session arduino_openspace_dresden_led_cube arduino_openspace_dresden_3d_drucker agile_hardware_at_maximatrix led-studien 20120916-145200.jpg

Nachtrag vom 10.09.2013

Die Veranstaltung liegt hinter uns (danke an alle Teilnehmer), und die Planung für den nächsten Arduino OpenSpace hat begonnen. Voraussichtlich wird der an einem Samstag im Februar 2014 stattfinden.